Zukunft von Führung

Die bisherige Vernetzung (Weltmarkt, Internet) hat bereits die Komplexität erhöht. Der einzelne Manager kann das nicht mehr überblicken. Und es ist weitere Vernetzung notwendig (Vernetzungsdichte steigt), um mit dieser Entwicklung mitzuhalten, die gleichzeitig die Komplexität (Nicht-Linearität, Disruptivität) erhöht. Die Machtverschiebung im Markt (hin zum Kunden) wird ergänzt um die Machtverschiebung im Unternehmen (hin zum Mitarbeiter). Trotzdem ist der Identitätsverlust bei den Mitarbeitern eine der größten Herausforderungen.

Für mich hat Prof. Peter Kruse einige Antworten parat auf die Entwicklung der Märkte und die notwendige Reaktion der Unternehmen darauf, die sich lohnen genauer betrachtet zu werden. Die eine oder andere Aussage ist vergleichbar mit dem was Agilität als sinnvoll erachtet ;-).

Und noch was zum Schmunzeln: